Smart Repair

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in CHW - Reparaturen

Smart Repair"S.M.A.R.T." ist die englische Abkürzung für "Small
Medium Area Repair Technologie". Frei übersetzt bedeutet das: Kleinschaden-Reparatur, Bagatellschaden-Reparatur oser auch Smart-Repair genannt.

Mit Smart-Repair werden Kleinstschäden kostengünstig mit minimalem Zeitaufwand repariert. Das bedeutet aber keinen wesentlichen Qualitätsverlust zur herkömmlichen Reparatur.

Ein altes Auto lässt sich damit genauso gut reparieren, wie eine nagelneue Luxuslimousine und die Preise sind marken- und modellunabhängig!

Mit der Smart-Repair Anwendung lassen sich viele Schäden erheblich günstiger beheben als mit Ersatzteilen oder einer Volllackierung pro Neuteilen.

Wo kann Smart-Repair angewendet werden ?

Anwendung bei:

  • Lackschäden (Lack-Spotrepair z.B. tiefe Kratzer und Schrammen)
  • Dellen/Beulen (Parkdellen, Hagelschäden ohne Lackbeschädigung)
  • Kunststoffschäden (Risse oder generell Beschädigungen im Kunststoff z.B. Stoßfänger, Spiegelkappen etc.)
  • Steinschlagschäden (auf Lack z.B. Motorhaube oder in der Windschutzscheibe)
  • Textil-Reparaturen (z.B. Brandloch im Sitz)
  • Lederschäden (Löcher, Risse, Alterung)

und vielem mehr.

Der Preis richtet sich nach Lage, Art und Grösse des Schadens deshalb ist es nötigden Schaden vorher besichtigen zu können.

Preise für Smart-Repair entnehmen sie bitte unserer aktuellen Preisliste!

Haben wir ihr Interesse an unserem Angebot geweckt, dann nehmen sie noch heute Kontakt mit uns auf!